14.10.2008 – Maui Teil 4
 

Heute hatte sich Anja mal einen halben Tag Strand gewünscht. Ich bin ja eigentlich überhaupt kein Strand-Typ, aber heute ließ ich mich mal breit schlagen.

Da wir heute sowieso nach Lahaina wollten, entschieden wir uns für den „Kahekili Beach Park“ nördlich von Ka'anapali. Im Reiseführer kam er sehr gut weg, kann somit nicht schlecht sein.
Wir suchten uns ein nettes Plätzchen im Halbschatten und verbrachten einen ruhigen Vormittag am Strand. So toll wie im Reiseführer war er aber nicht. Durch die umgebenden Bettenburgen ging einiges an Flair verloren. Schade.
Ein bisschen schnorcheln ging auch, aber der heutige hohe Wellengang machte das Ganze etwas kompliziert.

Später am Tag fuhren wir dann nach Lahaina, fanden sogar einen kostenlosen Parkplatz, und liefen etwas durch die Stadt und ihre Geschäfte.
The Baldwin House Altstadt von Lahaina

Pünktlich um 17:00Uhr waren wir dann am eigentlichen Ziel von heute; dem „Old Lahaina Lu'au“.

Zuerst wird einem auf dem Gelände verschiedene Handwerke und einheimische Spiele gezeigt. Anschließend kann man sich an einem, übrigens hervorragenden, Buffet bedienen (alle Getränke, incl. Cocktails im Preis enthalten).
Nach dem Essen begann dann die abendliche Show, wo einem die hawaiianische Geschichte in farbenfrohen Bildern und Tänzen näher gebracht wird.
Old Lahaina Lu'au Old Lahaina Lu'au Old Lahaina Lu'au Old Lahaina Lu'au

Insgesamt ein sehr gelungener Abend und sein Geld, immerhin 95,83$ pro Person, wirklich wert.

Übernachtung: Kai’s B&B Kihei (http://www.mauibb.com) - 105,83$ inkl. Tax
Map: Kihei - Lahaina - Kihei